Helm: Helmpflicht für Kinder in Österreich. Auch für alle Erwachsenen empfohlen! Besonders wichtig ist der Helm beim Freestyle.

Handgelenksschützer
(Wrist guards) sind besonders im Anfängerunterricht von Vorteil, aber aus unserer Sicht nicht unbedingt erforderlich.

Protector Shorts
und Knieschützer werden bei harten Pistenbedingungen gerne benutzt.

Rückenprotektoren
werden bei fortgeschrittenen und sportlichen Fahrern immer beliebter. Vor allem im Freestyle (Fun Park) aber auch im Freeride-Bereich in Verwendung.

Für die anderen Protektoren gilt: Ein gut aufgebauter Snowboard-Unterricht, ist wichtiger als jede Schutzausrüstung!

 

 

Copyright © 2020 BOARD.AT - Snowboardschool in Saalbach Hinterglemm Leogang. Alle Rechte vorbehalten.